Über uns

Zum 01.01.2021 wurde das RTL Radio Center zum RTL Audio Center! Die Namensänderung unterstreicht die Weiterentwicklung unserer Angebote.: Vom Radiohaus zum innovativen Audioanbieter mit breitem Portfolio.

Im Zentrum stehen die vier reichweitenstarke Radioprogramme 104.6 RTL, 105‘5 Spreeradio, 93,6 JAM FM und RTL Deutschlands Hitradio. Flankiert werden diese von Audio-Dienstleistungen aus den Bereichen Nachrichten, Comedy, Musik und Booking, mit denen wir zahlreiche Medienhäuser (u.a. Radio Hamburg, N-TV, SuperRTL) beliefern.

Ebenfalls im RTL Audio Center ansässig ist die Produktionsfirma Audio Alliance, die Podcasts und Audio-on-Demand-Angebote der sechs Bertelsmann Content Alliance Partner Mediengruppe RTL Deutschland, UFA, RTL Audio Deutschland, Penguin Random House, Gruner + Jahr und BMG produziert und sie auf der zugehörigen Plattform AUDIO NOW zur Verfügung stellt.

Vor dem Hintergrund dieses wachsenden Portfolios wandelt sich auch die RTL Radio Vermarktung zur RTL Audio Vermarktung. Hier werden neben den eigenen Angeboten zunehmend externe Mandanten betreut, u.a. StarFM, Toggo-Kinderradio und diverse Podcast-Formate.

Im Zuge des Ausbau unseren Unternehmens stellen wir auch die Geschäftsführung des RTL Audio Center breiter auf. Ab sofort verstärken Carolin Häublein und Konstantin Rodeck das Team, unter dem Vorsitz von Marc Haberland.

Musikredaktion

Die Musikredaktion kümmert sich um die Gestaltung der Musikprogramme des Senderportfolios im RTL Audio Center Berlin. Musikforschung, Titelauswahl und tägliche Musikplanung gehören neben redaktionellen Tätigkeiten wie Künstler- interviews, Artistbooking oder der Erarbeitung/Ausarbeitung von Spezialsendungen zum Hauptaufgabengebiet.

Off Air Promotion

Die Off-Air Promotion ist im weitesten Sinne die Event-Abteilung. Hier wird sich um jegliche Art von Veranstaltungen der einzelnen Sender gekümmert. Von der Planung, Umsetzung und Durchführung bis hin zum Auf- und Abbau wird hier alles organisiert. Zu diesen spannenden und abwechslungsreichen Events gehören unter anderem: Konzertpräsentationen, Privatkonzerte, Stars for Free, Kundenevents, Programmaktionen, Showbühnen und Hörerreisen.

IT/Audio

Die Abteilung IT/Audio ist für alle Belange rund um den Betrieb der Radiosender verantwortlich. Darüber hinaus gehört die technische Betreuung der Mitarbeiter und der IT-Struktur von internen und externen Geschäftseinheiten zu den Aufgaben des Teams. Zusätzlich zu den Anforderungen eines 24/7-Sendebetriebs werden derzeit durch ein Team von sieben Mitarbeitern interessante Projekte aus der IT-Welt, wie z. B. die Erneuerung des Rechenzentrums, realisiert.

Grafik/Marketing

In der Grafik/Marketingabteilung entstehen alle Entwürfe und Vorlagen für das optische Auftreten der Radiosender und Marken für alle Kommunikationskanäle. Vom City-Light-Poster bis zur Webgrafik, von der Infobroschüre für Werbekunden bis zur Anzeige in den Tages- zeitungen und Grafiken auf mobilen Endgeräten. Die Wahrung und Weiterentwicklung des CI ist hier gebündelt. Darüber hinaus werden hier crossmediale Werbekampagnen geplant und umgesetzt.

Digitale Entwicklung

In der Online Entwicklung konzipiert, plant und entwickelt das Team digitale Projekte. Der Umfang der Aufgaben erstreckt sich von der Entwicklung und Betreuung der Webseiten über die Weiterentwicklung von Apps, bis hin zu Audio -und Video Streaming und der Entwicklung von Skills und Actions für Smart Audio Geräte (Alexa, Google Home, etc.). Darüber hinaus werden alle neuen Verbreitungswege hinsichtlich ihres Potentials für unsere Sender überprüft.

Personalwesen

Die Personalabteilung fungiert als Stabsstelle der Geschäftsführung. In dieser Funktion handelt sie als Businesspartner, plant gemeinsam mit der Geschäftsführung strategische HR-Zielstellungen für das RTL Audio Center Berlin und setzt diese im Tagesgeschäft um. Zu den Aufgaben gehören die Personalentwicklung und -auswahl, die Abwicklung von Anstellung und Ausscheiden von Mitarbeitern, Personalbetreuung und –marketing sowie das Personalcontrolling und -recruiting.

PR/Kommunikation

Die Abteilung der Unternehmenskommunikation des RTL Audio Center Berlin ist für jegliche Kommunikationsdienstleistungen für die Sender medienübergreifend zuständig – von der Pressearbeit über Social Media und Online-PR bis zur Organisationskommunikation des RTL Audio Center Berlin und der RTL Audio Vermarktung.

Controlling

Hier laufen alle unternehmensrelevanten Daten zusammen. Als ein Teilbereich des unternehmerischen Führungssystems liegt hier die Hauptaufgabe in der Planung, Steuerung und Kontrolle aller Unternehmensbereiche. Das Controlling berichtet an die Unternehmensführung und unterstützt so bei der Umsetzung strategischer und operativer Entscheidungen.

Management/Office

Das Office-Team ist mehr als das Sekretariat der Geschäftsführung. Hier laufen die Organisation und Koordination von Terminen, die Reiseplanung sowie das Einladungsmanagement für Kundenevents zusammen. Auch klassische Verwaltungs- und Sachbearbeiter-Themen, wie z.B. die Erstellung von Verträgen oder die vorbereitende Buchhaltung gehören zu den Aufgaben.

Nachrichtenredaktion

Die Nachrichtenredaktion sammelt Informationen aus verschiedenen seriösen Kanälen. Die Informationen werden hinsichtlich ihrer Hörernähe, Nutzen und Tragweite überprüft, gefiltert und bearbeitet. Täglicher Kontakt mit Polizei, Feuerwehr, Politikern, Gewerkschaften, u.v.m. gehört zu den Aufgaben der Redakteure wie Reportertätigkeit oder das Besuchen von Pressekonferenzen.

Produktionsabteilung

Die Produktionsabteilung erstellt die gesamte akustische „Verpackung“ eines Radiosenders, wie z.B. Jingles, Promos/Trailer oder Showopener und prägt damit den Sound der Station. Aber auch Comedyserien oder Werbespots werden hier in mehreren Tonstudios konzipiert und realisiert. In der Produktion werden die Ideen der Redaktionen zum Klingen gebracht.